Angebote und Informationen für Betriebe

...dann kontaktieren Sie uns gerne! 

Sie...

suchen geeignete Auszubildende?

in Baden-Württemberg!

 

suchen Kooperationspartner?

für eine Verbundausbildung!

 

wollen in die Ausbildung einsteigen?

und wissen nicht recht wie!

 

wollen Geflüchteten eine Chance geben?

und wollen eine/n Geflüchtete/n ausbilden!

 

wünschen Beratung?

rund um die Ausbildung zum/zur Hauswirtschafter/in!


Warum ausbilden in der Hauswirtschaft???

"Ausbildung? Nein, das machen wir nicht. Wir brauchen fertige Fachkräfte! Außerdem ist Ausbildung viel zu teuer!"

Dies stimmt so nicht. Wieso lohnt es sich für Sie als Betrieb auszubilden? Dazu gibt es zahlreiche monetäre und nicht-monetäre Argumente. Eine kurze Präsentation des Bundesinstituts für Berufsbildung (BiBB) stellt diese anschaulich dar. 

(aus der Präsentation)
(aus der Präsentation)

"Rund 2/3 der Bruttokosten einer Ausbildung werden durch Erträge gedeckt"

Eine Aktualisierung der Kosten-Nutzen-Rechnung bzgl. der Ausbildungsaktivität von Betrieben zeigt im Jahr 2020: Auch heute noch gilt für die meisten dualen Ausbildungen, dass sie für Betriebe oftmals deutlich geringere Netto- als Bruttokosten bedeuten. Im Ausbildungsverlauf zeigt sich außerdem: Mit jedem Jahr steigen die Erträge, die Ihnen ihre Auszubildenden einbringen! Alle Daten & Fakten finden sich im unten verlinkten BIBB-Report.

Überbetriebliche Ausbildung (ÜBA) zu „Reinigen und Pflegen von Textilien“ in Kupferzell